Datei anlegen

Es gibt verschiedene Arten in Moodle um Dateien anzulegen:

1. Datei hinzufügen per Drag&Drop

Am schnellsten können Sie Dateien in einen Kurs laden, indem Sie sie einfach von Ihrem Ordner auf die Kursoberfläche ziehen. Das können Sie mit beliebig vielen Dateien machen.

Dateien hinzufügen.jpg

Danach können Sie auswählen, wie die Datei im Kurs erscheinen soll. Entweder Bild zur Kursseite hinzufügen (blau) oder Datei einbinden (rot)

Auswahl Datei hinzufügen.jpg
Datei hinzugefügt.jpg

Der Dateiname lässt sich mit dem Bleistift ändern.

2. Datei hinzufügen per Material/Aktivitäten anlegen

Wählen Sie Material und Aktivität anlegen und Datei aus:

Datei Material.jpg

Wenn Sie eine neue Datei hinzufügen, müssen Sie einen Namen und eine Beschreibung der Datei vergeben. Das * weist darauf hin, dass es sich um ein Pflichtfeld handelt. Natürlich ist es auch möglich hier mit Copy-Paste zu arbeiten oder auch einfach nur ein Zeichen einzusetzen.

Datei Grundeinträge.jpg

Bei einem Klick auf Beschreibung im Kurs zeigen, werden Ihre erläuternden Bemerkungen oder Angaben zur Datei auf der Kursseite angezeigt.

Um eine Datei hinzuzufügen können Sie diese im Bereich Inhalt per Drag&Drop ins Feld bewegen .

Drag&Drop.jpg