Bei Webinaren zu vermeiden

  • Mehrere Chatfenster

Die Teilnehmenden verlieren den Überblick und können dem gesprochenen nicht mehr folgen, da sie mit den vielen Chatfenstern abgelenkt sind.

  • Kameras von Teilnehmenden einschalten

Dies führt dazu, dass die Leistung extrem verlangsamt wird und Adobe Connect abstürzt. Nur die Kamera der Vortragenden einblenden.

  • Technische Probleme (Ton) bei den Teilnehmenden während des Vortrags beantworten

Dafür sollten sich die Teilnehmenden früh genug einloggen und den Toncheck vorgängig durchführen. Technische Probleme sollten über den Chat laufen und durch eine zweite Moderation beantwortet werden.

  • Webniare alleine durchführen

Webinare mind. zu zweit planen und durchführen. Somit kann eine Person vortragen und die zweite den Chat bewirtschaften und dort die Fragen beantworten oder sammeln, damit diese am Schluss noch besprochen werden können.